Neu anmelden
Sorry!
Für den aktuellen Monat (Oktober 2017) sind keine Veranstaltungen in der Datenbank hinterlegt. Bitte wähle auf der rechten Seite einen anderen Monat aus.
Lieber Besucher,

die Weltenfels-Kampagne ist ein Zusammenschluss verschiedener Orgas, mit dem Vorhaben die gemeinsame Larpwelt zu verknüpfen. Hierbei spielen in-time Politik, Geographie, Wirtschaft und Geschichte, sowie Glaube eine wesentliche Rolle. Eine gemeinsame Orga-Philosophie ist da natürlich unabdingbar. Das trifft unsere Einstellung natürlich nicht ganz, aber schon ziemlich gut. Wir versuchen einfach, bei einigen Ansatzpunkten weg vom Highfantasy oder auch Highlevel zu gehen und etwas mehr Bodenständigkeit in unsere Larps zu bekommen. Wir lieben eben das Mittelalter UND den Fantasyaspekt. Natürlich wirst Du auch bei uns Fabelwesen, Dämonen oder weltenerschütternde Artefakte finden, aber eben vielleicht in einem anderen Rahmen.

90 % der Bevölkerung in Weltenfels sind Analphabeten. Viele leben in Armut oder bescheidenen Verhältnissen und regiert wird die Welt zum größten Teil vom Adel. Die Feudalherren sprechen Recht, machen die Gesetze, unterhalten das Militär, üben das Münzrecht aus, erheben Steuern und vieles mehr. Der Klerus und auch Gilden nehmen großen Einfluss. Geld regiert die Welt. Aber nicht jeder Adelige ist eben ein „Prince John“. Einige nehmen ihre Pflichten ernst und schützen das Volk, mehren Wohlstand und Sicherheit. Der Großteil der Welt ist unerforschtes Gebiet, Wildnis, Gefahr, Abenteuer. Es existieren nur wenige sichere Handelsrouten und das Meer ist voll von Piraten. Keine Nation ist in der Lage, außerhalb ihres Territoriums große Anstrengungen zu unternehmen und das gilt natürlich auch für die Seewege. Nur wenige Länder unterhalten hochseetaugliche Schiffe. Güter wie Gewürze, Früchte, exotische Waren, Stoffe und Metalle haben unglaublich weite Wege hinter sich und sind dementsprechend schwer zu bekommen und teuer.

Unsere Orgas sind sehr restriktiv, was Rassenwahl oder Fähigkeiten der Spieler anbelangt. Dämonen, Feenwesen, Werkreaturen oder besonders Mischlinge, wie ½-Dämon ½-Vampir, ¼-Wasserelementar ¼-Feuerelf ½-Werkatze entsprechen eben nicht unserer Spielanschauung und gehören wenn überhaupt allein in SL-Hände. Jede unserer Orgas macht sicherlich hin und wieder Ausnahmen, aber diese bleiben eher die Seltenheit. Wo die Realität wiederum ganz außen vorbleibt, ist in Punkto Realreligionen. Diese haben in unserer Fantasywelt nichts zu suchen, da sie die Spieler u.U. in höchstem Maße anrühren und aus Spaß sehr schnell Ernst werden kann.

Spaß soll überhaupt für alle Beteiligten im Vordergrund stehen. Dafür bedarf es einer gemeinsamen Regelgrundlage, sowie einem Miteinander und keinem Gegeneinander. Wir als SL versuchen einen stimmungsvollen und stets logischen Rahmen zu setzen, den Ihr als Spieler mit Leben füllt. Wir halten gar nichts von unumstößlichen Plots, sozusagen ein Film, den Du Dir anschaust. Im Gegenteil wünschen wir uns, dass Du das Buch mitschreibst. Keine Spieleraktion wird zurückgenommen, aber alles was getan wird, zieht Konsequenzen nach sich. Diebe können z.B. gerne dieben, was das Zeug hält, aber wenn sie erwischt werden müssen sie halt mit einer Hand leben. Wenn ein Krieger den Rückzug sichert und alleine die Brücke halten will, so wird das u.U. ein bombastischer Heldentod. Und wenn ein Kender alleine in das falsche Dungeon geht, so kann er schon mal zu Drachenfutter werden. Wir forcieren keinen Charaktertod, aber wenn das Spiel eine bestimmte brenzlige Lage erreicht hat, dann scheuen wir nicht die Verantwortung. Wir möchten eben gerne bewusstes Spiel, da hierdurch die Stimmung immens gesteigert wird. Wenn wir Dich jetzt immer noch nicht abgeschreckt haben, dann würden wir uns freuen, Dich auf einem unserer Cons zu begrüßen.

Die Weltenfels-Orgas

In folgenden Monaten sind Veranstaltungen: